Gruselige Lautsprecherdurchsage in Schwaz: Nur mit Impfung Normalität

Symbolbild: Pixabay

Was die Politik im Zuge der angeblichen Corona-Pandemie aufführt, erinnert immer mehr an düstere Dystopien. Der ÖVP-Bürgermeister in Schwaz, Dr. Hans Lintner, wollte sich entweder besonders hervortun oder auch in Richtung Bundespolitik empfehlen – er schickte einen gruseligen Lautsprecherwagen durch die Stadt.

Schwaz impft. Anmeldung bis spätestens Montag, 8. März. Nur mit der Impfung können wir wieder Normalität gewinnen. Besiegen wir gemeinsam Corona, jetzt haben wir die Chance. Viel Gesundheit und alles Gute.

Video: privat

Schwaz ist eine Bezirkshauptstadt mit rund 14.000 Einwohnern in Tirol. Das Bundesland und die Stadt würden angeblich besonders unter irgendwelchen „Mutanten“ leiden. Der Bürgermeister hält eine Ansprache nach der anderen, um die Bevölkerung von einem besonderen Nutzen der Impfung zu überzeugen.

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Das könnte Sie auch interessieren:

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Neueste Artikel