Die Redaktion von Report24 agiert als Autorenkollektiv. Jeder Artikel hat einen Hauptverantwortlichen, der auch per E-Mail erreicht werden kann. Die Struktur lautet [vorname].[nachname]@report24.news.  Die allgemeine Redaktionsadresse für Anfragen und Informationen lautet [email protected]. Wir weisen darauf hin, dass manche unserer Autoren sowohl zum Schutz vor Repression als auch unserer Informanten mit Pseudonym auftreten.



Die Reichweite des Projektes entwickelt sich sehr zufriedenstellend:
Nach zwei Monaten konnten 4.000 „Subscriber“ auf Telegram gewonnen werden, die Seitenzugriffe betrugen bereits über eine Million:  Report24 in eigener Sache: Im zweiten Monat eine Million Zugriffe

Nach drei Monaten begrüßten wir bereits 5.300 „Subscriber auf Telegram. Die Seitenzugriffe konnten auf nahezu 1.7 Millionen gesteigert werden: Report24 in eigener Sache: Im dritten Monat Zugriffe gesteigert

Bei unseren Autoren handelt es sich ausnahmslos um Extremisten: Sie sind extrem begabt, vielseitig, fleißig, genau, produktiv, freiheitsliebend und der Wahrheit verpflichtet.

Willi Huber

Hat mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Welt der Medien und der Werbung. Er war bereits für mehrere patriotische Medien tätig. 

Vanessa Renner

Vielseitig interessierte Spezialistin nicht nur für Texte, sondern auch für Technik und Webdesign. Erfahren in mehreren Online-, Print- und Blog-Medien. 

Alina Adair

Schnell und präzise denkende und universell belesene Vielschreiberin, die nie den Blick für das große Ganze aus den Augen lässt. Zudem so begabte wie humorvolle Technikerin und Grafikerin. Langjährig erfahren in mehreren führenden Online-, Print- und Blog-Medien.

Siri Sanning

Ihre intensiv recherchierten Texte erreichten bereits ein Millionenpublikum. Wenn Siri einen Artikel einreicht, hat dieser Hand und Fuß und ist aufgrund umfangreicher Quellenlage für Interessierte perfekt selbst nachvollziehbar. Siri hat zuvor bei einem anderen großen Online Portal und bei mehreren Printproduktionen mitgewirkt.

Günther Müller

Günther stellt  die höchsten wissenschaftlichen Ansprüche an seine Arbeit. Wo alle anderen bemüht sind, stets Quellen als Belege anzuführen, findet Günther zwei oder drei. Seine Devise: Journalistische Qualität, die in ihren Inhalten unanfechtbar ist abzuliefern. Report24 ist das zweite Medienprojekt, an dem Günther beteiligt ist.

Theo Paul Löwengrub

Äußerst begabt, schwierige Sachverhalte präzise auf den Punkt zu bringen und damit ein großes Publikum zu begeistern. Theo bringt viele Jahre Erfahrung in Medienprojekten im deutschsprachigen Raum mit.

Daniel Matissek

Berühmt für seine aufwühlenden und fundierten Kommentare, ist Daniel eine bekannte Größe in der publizistischen Gegenöffentlichkeit.