USA: Sheriffs kämpfen gegen Impfzwang und für die Rechte und Freiheiten der Bürger

Bild: freepik / boiko117

Immer mehr Sheriffs in den USA weigern sich, die Anordnung des Präsidenten einer betrieblichen Impfpflicht in allen Firmen mit mehr als hundert Angestellten polizeilich durchzusetzen. Die Sheriffs in den USA sind die Chefs der lokalen Polizeibehörde eines Landkreises oder Counties und haben je nach dessen Größe viele, manchmal hunderte Mitarbeiter. Normalerweise werden sie für vier Jahre von den Einwohnern auf einer Gemeindeversammlung gewählt und sind diesen und der Verfassung verpflichtet. 

Ein texanischer Sheriff – Sheriff Bo Stallman aus Brazoria County – verglich die Handlungen Joe Bidens zuletzt mit denen der Attentäter des 11. Septembers. In einem Brief an alle Mitarbeiter des Sheriff-Büros hielt er fest:

 “Heute haben wir einen inneren Feind: das Potenzial einer tyrannischen, übergriffigen Regierung, die die verfassungsmäßigen Rechte unserer Bürger zu verletzen droht.” 

Auch andernorts wird Widerstand laut. “Ich werde meine Mitarbeiter nicht zu einer Impfung zwingen”, so der Sheriff des Cherokee County in Oklahoma, Jason Chennault. Er ist mit dieser Ansicht im Bundesstaat Oklahoma nicht allein.

Das Statement eines anderen Sheriffs fällt ebenfalls eindeutig aus: “[…] Wir alle haben einen Eid geschworen, die Verfassung der Vereinigten Staaten hochzuhalten und zu verteidigen“, sagte er. “Deshalb und zur Verteidigung der Religionsfreiheit schreibt das Logan County Sheriff’s Office KEINE COVID-Impfung für unsere Mitarbeiter vor, solange ich Sheriff bin.” 

In zahlreichen anderen Bundesstaaten verlautbaren die Sheriff-Büros ähnliche Positionen.

Einer sagte

“Ich wurde von den Bürgern von Woodbury County gewählt, um ihre in der Verfassung der Vereinigten Staaten garantierten Freiheiten und Rechte zu verteidigen.

Die Autorität des Präsidenten zu derart weitreichenden und übergriffigen Anordnungen wird von Sheriffs ganz generell in Frage gestellt. Der Sheriff des Riverside County in Kalifornien hatte bereits die Rechtmäßigkeit der Lockdown-Anordnungen des Gouverneurs angezweifelt und sich geweigert, sie durchzusetzen

Halbautonome Polizeibehörde auf der Seite der Bürger

Das Selbstbewusstsein der Sheriffs leitet sich neben ihren weitreichenden Befugnissen als relativ autonom entscheidende lokale Polizeibehörde auch von ihrer historischen Rolle und einem eigenen Pflichtethos den Bürgern gegenüber ab. Im Wilden Westen waren ihre Befugnisse noch weitreichender als heute, neben den polizeilichen Aufgaben war der Sheriff Steuereintreiber, regelte das Bodenrecht bei Streitigkeiten und exekutierte die Beschlüsse des County Gerichts (Amtsgericht). Noch heute betreiben sie eigene Gefängnisse. 

Der aus Hollywoodfilmen bekannte Sheriffstern leitet sich vom Erkennungszeichen der Verwaltungsbeamten (Grafen) und ihrer Gehilfen in einem County im alten England ab. Die Zacken der Sterne stehen beispielsweise für Tugendhaftigkeit, Gläubigkeit, Klugheit, Tapferkeit, Ruhm, Ehre und der Lobpreis Gottes, wobei es zahlreiche lokale Abweichungen gibt. 

Neben den Sheriffs gibt es in den USA städtische Polizeien, die Autobahnpolizei (Highway Patrol) und Bundespolizeibehörden wie das FBI


Krisenvorsorge-Tipp: Warum JEDER Haushalt BP-ER als Notvorrat haben sollte

Das weltbekannte Produkt BP-ER wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Marine und Luftwaffe, im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet.

Europaweit und versandkostenfrei beim Kopp-Verlag zu bestellen!

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlungen:

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Neueste Artikel