Starb Ivana Trump (73) plötzlich und unerwartet an Herzproblemen?

Bild: Ivana Trump, By Christopherpeterson at English Wikipedia, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3071583

Sie selbst soll noch die Rettung gerufen haben – wegen akuter Herzprobleme. Als die Rettungskräfte eintrafen, war nur noch der Tod festzustellen. Während es lange Zeit als normal galt, von einer Lebenserwartung jenseits der achtzig Jahre auszugehen, nehmen wir die gehäuften Todesfälle ab sechzig Jahren weitgehend resignativ hin. Ältere Menschen sterben eben. Trump war am Vortag noch bei ihrem Lieblingsrestaurant essen und plante für heute, Freitag, eine Urlaubsreise nach St. Tropez.

Donnerstag Mittag wurde Ivana Trump tot in ihrer Wohnung in Manhattan aufgefunden. Die deutsche Bild-Zeitung schreibt, sie habe zuvor selbst die Rettung gerufen und klagte über Herzprobleme. Aufgefunden wurde sie am Fuß einer Treppe. Es wäre möglich, dass sie im Zuge ihres akuten Gesundheitsproblems gestürzt ist – dieser Umstand wird gerade untersucht.

Die 73-jährige war von 1977 bis 1990 mit Ex-Präsident und Unternehmer Donald Trump (76) verheiratet, gemeinsam hatte das Paar drei Kinder. Sowohl Trump als auch seine Kinder äußerten sich bestürzt über den Tod Ivanas.

„Ivana Trump war eine Überlebende. Sie ist vor dem Kommunismus geflohen und hat dieses Land angenommen. Sie hat ihren Kindern Mut und Zähigkeit, Mitgefühl und Entschlossenheit beigebracht“, sagte die Familie. “Sie wird von ihrer Mutter, ihren drei Kindern und zehn Enkelkindern sehr vermisst werden.”

Große US-amerikanische Medien sind hinsichtlich der Details des Todesfalles zurzeit auch nicht wesentlich hilfreich. Um 12.40 wäre ein Notruf eingegangen, danach fanden Einsatzkräfte Frau Trump tot am Fuße einer Treppe, so beispielsweise die Washington Post. Wer den Notruf gewählt hat wird dort nicht näher ausgeführt, auch Herzprobleme werden nicht erwähnt.

Kleinere Medien wie Mediotopics.com führen hingegen aus:

Berichten zufolge hatte Ivana am Donnerstag kurz nach Mittag einen Herzinfarkt, und laut TMZ rief jemand in ihrer Wohnung kurz nach 12.40 Uhr ET das NYPD an.

“Ein Sprecher” habe gesagt: “Beamte trafen ein und fanden eine 73-jährige Frau, die bewusstlos und nicht ansprechbar war. Das Opfer wurde am Tatort für tot erklärt, als der Rettungsdienst (Emergency Medical Service) am Tatort eintraf.”

Ergänzung, 16.7.:
Aus der Gerichtsmedizin wurde mitgeteilt, dass Frau Trump durch einen stumpfen Aufprall Verletzungen am Oberkörper erlitten hätte. Damit bleiben mehrere Möglichkeiten offen: Herzprobleme und ein damit verbundener Schwächeanfall auf der Treppe, ein Treppensturz ohne Herzprobleme oder eventuell fremdes Einwirken. Ein solches wurde allerdings in den ersten Berichten ausgeschlossen.

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Neueste Artikel