Nur ein kleiner Pieks – und der wunderbare Klavierspieler (42) war tot

Bild: Collage Report24 / Impfspritze: freepic

Adam Marks begeisterte als Klavier-Virtuose ein großes Publikum, unter anderem in der berühmten Carnegie Hall. Die New York Times bezeichnete ihn als „exzellenten Klavierspieler mit titanischen Kräften“. Auf Facebook machte er begeistert Werbung für die Impfung, weil er Gutes tun wollte. Ihm war stets wichtig, dass es seinem Umfeld gut geht. Marks ging impfen, da er selbst keine Gefahr für seine Umwelt sein wollte – und starb wenig später im Schlaf an einem Herzinfarkt.

Wir möchten auch weiterhin die Gesichter der Opfer dieses weltweiten Experiments mit menschlichen Leben zeigen. Kommen Sie aus Ihrer Lethargie, informieren Sie Ihre Mitmenschen über die Risiken! Ein kanadischer Forscher hat auf Basis anerkannter, seriöser Studien jüngst festgestellt, dass das Spike-Protein – Hauptbestandteil der Impfung – eine giftige und gefährliche Auswirkung auf den menschlichen Körper hat. Es handle sich um einen bislang nicht beachteten Fehler im Konzept der mRNA-Impfungen. Der weltberühmte Prof. Bhakdi veröffentlichte vor wenigen Tagen die Erkenntnis von Fachärzten, dass die Impfung bei jedem Menschen Probleme bei der Blutgerinnung verursacht, die bis zum Tod führen können. Jeder Mensch, der aufgrund dieses „Fehlers“ sterben muss, ist ein tragisch vergeudetes Leben.

Opfer im „Krieg“ gegen ein Virus, so gefährlich wie die Grippe

Kommt es Ihnen nicht auch merkwürdig vor, wie viele Prominente in jüngster Zeit „plötzlich und unerwartet“ versterben? Viele von ihnen waren kurz zuvor bei der Impfung, weil man ihnen sagte, sie wäre notwendig. Jedes unnötige Opfer, egal ob prominent oder nicht, hinterlässt seine Lieben und seine Familie. Der Klavierspieler Adam Marks, geboren 1978, wurde nur 42 Jahre alt. Wie viele Menschen kennen Sie, die mit 42 Jahren im Schlaf einen Herzinfarkt erleiden und nie wieder aufwachen? Überwiegt der Nutzen das Risiko? Marks hatte noch so viele Jahre vor sich, hätte noch zahlreiche begeisterte Studenten im Klavierspiel unterrichtet, Konzerte auf der ganzen Welt gespielt und vielleicht eine noch größere Musikkarriere gemacht. All das ist nun ausgelöscht – wozu?

Adam played anywhere from storefronts to Carnegie Hall and put on piano festivals in places where no piano played before.

He had residencies in Australia and California, toured widely with Eighth Blackbird and believed everyone had something to say in music.

He is irreplaceble.

Norman Lebrecht, Slippedisc, 12. Mai 2021

Am 12. Mai 2021 erschien sein Nachruf auf dem Portal für klassische Musik „Slippedisc“.

Adam Marks, Instagram

Rezension seines jüngsten Albums.

Marks glaubte fest daran, dass die Impfung den Menschen hilft und ebenso, dass sie helfen wird, die Covid-Maßnahmen zu beenden und wieder ein freies Leben zu führen. Wir ersuchen Sie darum, keine Kommentare mit „selbst schuld“ abzugeben, denn viele unserer Mitmenschen glauben nun einmal an das Gute und damit auch, dass ihnen ihre Mitmenschen und die Obrigkeit nichts Übles will. Man kann es niemandem verdenken, eine Impfung für eine gute Sache zu halten, wenn genau dies rund um die Uhr überall gepredigt wird.

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email
Was ist Ihnen unsere Arbeit wert?

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Das könnte Sie auch interessieren:

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Neueste Artikel