Malone, Cole und viele weitere: Resilienz-Tour mit Größen des Widerstands in Österreich und Bayern

Bild: Hintergrund via freepik / pvproductions, Resilienz-Tour via M. Hubmer-Mogg

Nach dem großen Erfolg der Better Way-Konferenz in Wien, die internationale Größen des Widerstands nach Österreich brachte, findet im Dezember eine neue Veranstaltungsreihe statt, die nach bald drei Jahren Gesundheitsdiktatur Hoffnung und Mut für die Zukunft macht. Die “Resilienz-Tour” wird Aktivismus mit Besinnlichkeit und Musik verbinden. Das Programm umfasst je nach Termin spannende Vorträge, Lesungen und die Verlesung einer Weihnachtsdeklaration durch namhafte Experten wie Dr. Robert Malone, Dr. Ryan Cole und Prof. Geert Vanden Bossche. Konzerte sorgen für die perfekte vorweihnachtliche Stimmung.

Die Resilienz-Tour umfasst insgesamt fünf Termine: Einer davon findet im bayerischen Eching statt, die übrigen in Österreich. An allen wird die Musik eine besondere Rolle spielen: Großartige Musiker der Bewegung sorgen für ein besinnliches Beisammensein. Dr. Maria Hubmer-Mogg von #wirzeigenunserGesicht stimmt auf die Tour ein:

Es braucht die Mutmacher, es braucht die Samensäer, es braucht die Faktenbringer, es braucht die Darüber-Berichter, es braucht die Filmemacher, es braucht die Mit-Musik-Berührer, es braucht die Mit-Kunst-Inspirierer, es braucht die Hilfesteller, es braucht die Heilkundigen, es braucht die Rechtsgelehrten, es braucht die Was-Beibringer, es braucht die Davids-gegen-Goliath, es braucht Resilienz und vor allem braucht es die Liebe!

Maria Hubmer-Mogg

Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt; die Anmeldung erfolgt über die folgende E-Mail-Adresse: [email protected]
Als Betreff sollte die jeweilige Stadt angegeben werden.

Es wird um eine freiwillige Spende vor Ort oder per Überweisung für den Verein für Kindergesundheit #wirzeigenunserGesicht an AT07 2081 5000 4378 9593 gebeten. Der Verein brachte zuvor mit der Better Way-Konferenz in Wien zahlreiche internationale Größen des Widerstands nach Österreich und übernahm dafür hohe Kosten.

Am 13. Dezember in Eching kommen alle Spendeneinnahmen Dr. Ronny Weikl zugute, dem zuletzt aufgrund des sehr fragwürdigen Gerichtsverfahrens wegen Maskenattesten hohe Anwaltskosten entstanden sind.

Das genaue Programm der jeweiligen Termine finden Sie im Folgenden:

13. Dezember: Eching

14. Dezember: Salzburg

15. Dezember: Steyr

16. Dezember: Wien

17. Dezember: Graz

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Neueste Artikel