Warnstreik: Tausende Menschen demonstrieren gegen Impfzwang in Linz

Bild: Redaktion

In allen Bundesländern Österreichs versammeln sich am heutigen 1. Dezember die Menschen vor den Landesregierungen und richten eine klare Warnung an die Politik: Die Bürger fordern einen Kurswechsel und eine sofortige Abkehr von der geplanten Impfpflicht: andernfalls wird das Streiken weitergehen. Vor dem Sitz der oberösterreichischen Landesregierung in Linz hatten sich kurz nach 13 Uhr bereits mehr als tausend Menschen versammelt – und es werden stetig mehr!

Mittlerweile ist das Landhaus komplett eingekreist – doch es stoßen unablässig weitere Demonstranten dazu. Report24 ist für Sie vor Ort. Hier finden Sie einige Eindrücke von der Demonstration:

Auch in Graz ist die Beteiligung am Warnstreik immens, wie etwa dieses Video zeigt:

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlungen:

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Neueste Artikel