Trotz linker Missgunst: Top-Sommerfest von “Österreich ist Frei” und Report24!

Bild: Report24, Florian Machl

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen! So geschehen vor wenigen Tagen im Gastgarten des “Landhaus Traunwehr”. Der Verein “Österreich ist Frei” organisierte in Kooperation mit Report24 ein Sommerfest, dass es in sich hatte. Mit der angekündigten (und umgesetzten Covid-Olympiade) sorgte das Organisationsteam bei “linken Hassbloggern” für Unmut und bei den Besuchern für jede Menge Spaß und Unterhaltung.

Ein Kommentar von Edith Brötzner

Das Sommerfest vom Verein „Österreich ist Frei“ und Report24 war ein voller Erfolg. Nicht nur für das leibliche Wohl war im Landhaus Traunwehr mit kulinarischen Schmankerln und feinen Bio-Likören aus dem Hause “Ave Vitas” gesorgt. Auch die körperliche Ertüchtigung kam bei der Covid-Olympiade nicht zu kurz. Bei diesem sportlichen Bewerb wurden die wenig sinnvollen Covid-Auflagen der vergangenen zweieinhalb Jahre (und des bevorstehenden Herbstes) satirisch aufgearbeitet.

Linker Wut-Blogger setzt auf Hasspostings statt einfach mal nachzufragen

Woher der – von Kritikern auch schon einmal als “linker Hassblogger” bezeichnete – Michael Bonvalot sein Twitter-Märchen von der “Ansteckungsgefahr für Kinder” bei der Covid-Olympiade genommen hat (ohne Rückfrage bei den Veranstaltungsorganisatoren, zur Wahrung der journalistischen Sorgfaltspflicht), bleibt bis heute ein Rätsel. Seine “Berichterstattung” scheint unter diesem Aspekt eher auf viel Fantasie und Blockier-Strategie, statt auf echte Recherche zu bauen.

Screenshot Twitter, Michael Bonvalot, Canva

Ein großes DANKESCHÖN an die fleißigen Helfer und Unterstützer!

Die Siegerpaare der Covid-Olympiade wurden mit Gutscheinen und Geschenkkörben belohnt und gefeiert. Neben der perfekten musikalischen Untermalung durch unseren DJ Günter und einer spannenden Vereinspräsentation gab es zum krönenden Abschluss eine Feuershow. Gefeiert wurde bei bester Stimmung und Topwetter bis in die frühen Morgenstunden. Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern und Sponsoren für ein wirklich gelungenes Fest!

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Neueste Artikel