Karibik: Drei Kreuzfahrtschiffe mit Covid-Ausbrüchen unter den Geimpften

Symbolbild: Freepik @wirestock

Weit entfernt von einer „Pandemie der Ungeimpften“ vermeldeten drei Kreuzfahrtschiffe in der Karibik positive Covid-Tests unter der Crew und den Passagieren. Alle sind nämlich geimpft. Dies verdeutlicht eindringlich, wie unsinnig die Spaltung der Gesellschaft ist.

Ein Kommentar von Heinz Steiner

Wieder einmal bestätigt sich, dass die Trennung der Menschen weltweit in Geimpfte und Ungeimpfte in Sachen Covid-19 völliger Unsinn ist. Gerade dann, wenn es darum geht, den Impflingen Privilegien einzuräumen, während man den Verweigerern der experimentellen Vakzine zunehmend die elementarsten Grundrechte verwehrt. Dazu reicht ein Blick auf zwei aktuelle Meldungen aus der Karibik, wo Kreuzfahrtschiffe Covid-Ausbrüche unter der Crew und den Passagieren melden. Denn: ohne die umstrittenen Vakzine injiziert bekommen zu haben, darf dort niemand an Bord.

Diesen Monat hat nämlich das zweite Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean, das Südflorida verlässt, und das dritte, das die USA verlässt, Covid-19-Infektionen bei Besatzungsmitgliedern und Passagieren gemeldet. Wie der Miami Herald berichtet, wurden am Mittwoch mindestens 55 vollständig geimpfte Besatzungsmitglieder und Passagiere der Odyssey of the Seas von Royal Caribbean positiv auf Covid-19 getestet. Das Kreuzfahrtschiff war am vergangenen Samstag in Fort Lauderdale, Florida, ausgelaufen und darf seitdem nicht mehr wie geplant nach Curaçao und Aruba einreisen. Ein angeblicher Gast auf dem Kreuzfahrtschiff twitterte: „Ich sitze auf einem Kreuzfahrtschiff voller Covid fest…. und höre davon in den Nachrichten und nicht vom Kapitän.“

Vollständig geimpft – trotzdem positiv

In einem anderen Fall wurden 48 Personen an Bord der Royal Caribbean Symphony of the Seas, dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt, am vergangenen Samstag nach der Rückkehr von einer einwöchigen Kreuzfahrt positiv getestet. Die Gesundheitspolitik von Royal Caribbean schreibt vor, dass alle Erwachsenen mit mindestens zwei Impfungen von Pfizer oder Moderna oder einer Impfung von Johnson & Johnson geimpft sein müssen. Kreuzfahrtschiffe wurden aufgrund ihrer strikten Gesundheitsrichtlinien, die nur vollständig geimpfte Erwachsene zulassen, als eine der sichersten Urlaubsregionen gepriesen – doch da die Wirksamkeit des experimentellen Impfstoffs nach kurzer Zeit stark nachlässt und sich die Omicron-Variante weltweit rasch ausbreitet, scheinen Kreuzfahrtschiffe zu schwimmenden Covid-Fallen zu werden.

Anfang dieses Monats wurde auf der Norwegian Breakaway, die zur Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. gehört, ein Covid-Ausbruch festgestellt, obwohl die Menschen auf dem Schiff vollständig geimpft waren. Cruise Industry News berichtete, dass die Betreiber von Kreuzfahrtschiffen ihre Schutzmaßnahmen angesichts der steigenden Zahl von Virusfällen in den USA verschärft haben. Dennoch wird das nicht helfen, Infektionen zu verhindern, da immer mehr Karibikstaaten US-Kreuzfahrtschiffe ablehnen werden, da die Ausbreitung der neuen Variante Alarm auslöst. Wozu also eine Kreuzfahrt machen, wenn man die Inseln nicht besuchen kann? Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Leute anfangen, ihre Kreuzfahrten zu stornieren.

Es wird angesichts der ganzen Panikmache rund um die Omicron-Variante wohl nicht besser werden…

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlungen:

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Neueste Artikel