Georgia Guidestones gesprengt – Wut der Menschen gegen globalistische Eliten nimmt zu

Bild: privat; Twitter

Die so genannten “Georgia Guidestones” sind ein Steinmonument im US-Bundesstaat Georgia. In verschiedenen Weltsprachen sind darauf Ratschläge für die Menschheit eingemeißelt. Der erste davon lautet “Halte die Menschheit unter 500.000.000 in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur”. Viele glauben deshalb, dass es sich um eine Aufforderung zum Massenmord handelt und globalistische Eliten irgendetwas mit diesen “Stein-Weisheiten” zu tun haben. Nun wurde ein Teil des Monuments gesprengt.

Um 4 Uhr morgens lokaler Zeit ereignete sich am Steinmonument, das auch als “Georgia Guidestones” bekannt ist, eine Explosion. Es befindet sich etwa 14 Kilometer nördlich des Zentrums der Stadt Elberton im Elbert County im US-Bundesstaat Georgia. Religiöse Zeitgenossen sprechen von einem Blitz oder einem Erdbeben – es sei ein Zeichen Gottes gewesen. Etwas weltlicher orientierte Mitmenschen denken an eine Sprengung. Das Monument wurde speziell in den letzten Jahren immer wieder beschmiert.

Aufnahmen zeigen, dass eine der vier Hauptplatten des Monuments wohl in Trümmern liegt. Auch die Deckplatte wirkt beschädigt.

Ob Freude über diesen Vandalismusakt angebracht ist, sei dahingestellt. Angenommen, die Verschwörungstheoretiker hätten recht und es gäbe eine globale Elite, welche nach den Anweisungen auf den Steinplatten handelt – würde sich diese auch nur im Geringsten davon beeindrucken lassen, wenn das Monument zerstört wird?

Bild: Flickr, Kevin Trotman, Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic (CC BY-NC-ND 2.0)

Das Monument wurde im Jahr 1980 von Unbekannten mit unbekanntem Zweck errichtet. Es wurde schon viel recherchiert, um die Hintergründe aufzudecken – bislang ohne wesentlichen Erfolg. Die Inschrift ist in den Sprachen Englisch, Spanisch, Swahili, Hindi, Hebräisch, Arabisch, klassisches Chinesisch und Russisch ausgeführt, außerdem in Kurzversionen von Babylonisch, Altgriechisch, Sanskrit sowie ägyptischen Hieroglyphen. Der Text lautet wie folgt:

1MAINTAIN HUMANITY UNDER 500,000,000IN PERPETUAL BALANCE WITH NATUREHalte die Menschheit unter 500.000.000 in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur
2GUIDE REPRODUCTION WISELY —IMPROVING FITNESS AND DIVERSITYLenke die Fortpflanzung weise – um Tauglichkeit und Vielfalt zu verbessern
3UNITE HUMANITYWITH A LIVING NEW LANGUAGEVereine die Menschheit mit einer neuen, lebenden Sprache
4RULE PASSION — FAITH — TRADITIONAND ALL THINGSWITH TEMPERED REASONBeherrsche Leidenschaft – Glauben – Tradition und alles Sonstige mit gemäßigter Vernunft
5PROTECT PEOPLE AND NATIONSWITH FAIR LAWS AND JUST COURTSSchütze die Menschen und Nationen durch gerechte Gesetze und gerechte Gerichte
6LET ALL NATIONS RULE INTERNALLYRESOLVING EXTERNAL DISPUTESIN A WORLD COURTLass alle Nationen ihre eigenen Angelegenheiten selbst/intern regeln und internationale Streitfälle vor einem Weltgericht beilegen
7AVOID PETTY LAWSAND USELESS OFFICIALSVermeide belanglose Gesetze und unnütze Beamte
8BALANCE PERSONAL RIGHTS WITHSOCIAL DUTIESSchaffe ein Gleichgewicht zwischen den persönlichen Rechten und den gesellschaftlichen/sozialen Pflichten
9PRIZE TRUTH — BEAUTY — LOVE —SEEKING HARMONY WITH THEINFINITEWürdige Wahrheit – Schönheit – Liebe – im Streben nach Harmonie mit dem Unendlichen
10BE NOT A CANCER ON THE EARTH —LEAVE ROOM FOR NATURE —LEAVE ROOM FOR NATURESei kein Krebsgeschwür für diese Erde – lass der Natur Raum – lass der Natur Raum
Text und Übersetzung: Wikipedia

Eine Verbindung zu den Handlungen und Bestrebungen der aktuell hyperaktiven Multimilliardäre Bill Gates, George Soros und Klaus Schwab konnte bislang nicht hergestellt werden. Nachdem der erste Spruch nicht von Mord und Totschlag spricht, wäre es auch möglich, dass die Kritiker und Gegner einer Selbsttäuschung unterliegen. Im Grunde genommen spricht Weisheit und Sinn aus einigen dieser Empfehlungen – zudem handelt es sich um ein Bekenntnis zu Familie, Fortpflanzung und Nationen und eine beinharte Kritik an der Bürokratie, welche die Menschheit lähmt. Die wahren Probleme der Menschheit sind sicherlich nicht in diesen Steinen zu sehen, sie sitzen in ganz anderen Gebäuden an den Schalthebeln der Macht.

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Neueste Artikel