Ab 13 Jahren! Lange Liste “plötzlich” verstorbener oder schwerkranker Sportler

Symbolbild: freepik @actiongp

Wir haben uns für diese Recherche lange Zeit genommen, jeden Fall einzeln herausgesucht. Kam es im Sport und Spitzensport erst Mitte 2021 zu auffällig vielen “plötzlich und unerwarteten” Todesfällen? Eine mögliche Häufung seit Beginn der Gen-Impfungen kann (und will) niemand von offizieller Seite erklären. Nach Leseart der möglicherweise erpressten und bestochenen Medien und Politik handelt es sich um unglückliche Zufälle – obwohl schon 13-Jährige mit Herzproblemen am Platz umfallen.

Wir möchten diesen Bericht mit den Argumenten der Gegenseite beginnen, denn es ist stets wichtig alle Seiten zu hören. Dieses Prinzip möchten wir auch der Hof- und Systempresse empfehlen, auch wenn es dafür keine dicken Staatsförderungen abzugreifen gibt. Im Jahr 2016 klagte das französische Medium Futura Santé über “zahlreiche” Herztote im Fußball. Es würde in Frankreich 2 von 100.000 Sportlern pro Jahr – in Summe 1.000 bis 1.500 Menschen betreffen. Im “New Statesman” ist die Rede von 12 jungen Menschen, die während des Laufens an plötzlichem Herztod sterben – jede Woche. Der Artikel erschien im November 2018 in England. Im Februar 2019 stellte die österreichische Zeitung derStandard die Frage, weshalb es im Sport “so häufig” zum Herztod käme.

Wikipedia-Liste von beim Match verstorbenen Sportlern bis 2021 eher kurz

Dem gegenüber steht beispielsweise ein Artikel in der deutschen WAZ vom 13. 6. 2021. Dort konstatierte ein Kardiologe, dass der plötzliche Herztod im Sport nur selten vorkäme. Ja wie jetzt? Belastbare Statistiken zum Vergleich finden sich nicht. Doch in der Wikipedia gibt es Listen von Sportlern, die während des Spiels verstarben. Diese Liste geht zurück bis 1889 und ist auf den ersten Blick umfangreich – doch letztendlich zeigt sich, dass selbst in “Katastrophenjahren” etwa 5-8 solcher Todesfälle aufgezeichnet wurden. Viele davon betreffen Herzprobleme. Die Fragestellung ist also ohne offizielle und vollständige Statistiken schwer zu beantworten: Sterben aktuell wirklich mehr Menschen “plötzlich und unerwartet” beim Sport, speziell wenn es Profis und Spitzensportler betrifft? Und liegt es an der Impfung, wie von vielen kritischen Geistern vermutet wird?

Über 75 bekannt gewordene Fälle in den letzten 5 Monaten

Wir haben eine Liste der bekannten Fälle der letzten Monate erstellt. Sie ist höchstwahrscheinlich unvollständig. Sie beinhaltet viele Tote – und einige, die schwere Herzprobleme entwickelten aber zum Glück überlebt haben. Auffällig: Der Jüngste auf der Liste war erst 13 Jahre alt, viele Einträge betreffen Menschen unter 20 Jahren. Aus dem Bauch heraus könnte man sagen, es weist vieles auf eine auffällige Häufung im Jahr 2021 hin. Doch warum interessieren sich die Behörden nicht dafür, weshalb finden sich stets ausreden statt strenge Untersuchungen, genaue Autopsien? Es mag sein, dass all diese Menschen aus “normalen” Gründen tot oder schwerkrank am Spielfeld umgekippt sind. Doch sicher wissen wir es nicht – und das ist ein kriminelles Versäumnis der Regierenden, die wir mit Steuermilliarden eigentlich dafür bezahlen, dass wir ein gutes Gesundheitssystem haben und nur wirklich sichere und geprüfte Medikamente verabreicht bekommen. Eigentlich.

Wir beginnen im Juni …

Hier die Liste des Grauens, beginnend mit Juni 2021 – als die Impfkampagnen voll im Gange waren und jeder der dem System blind vertraut bereits seine zweite Spritze intus hatte. Wir behaupten dabei weder, dass all diese Menschen wegen der Impfung erkrankten und verstarben, noch dass es im Falle einer Impfung einen erwiesenen Zusammenhang gibt. Das angegebene Datum entspricht zumeist dem Tag der Berichterstattung und muss mit dem Datum des Geschehens nicht übereinstimmen. Bei den von uns recherchierten Links ist auffällig, dass sie mehrheitlich zu Artikeln führen, die hinter einer Bezahlschranke versteckt sind und somit von relativ wenigen Menschen gelesen werden können. Zufall? Weisen Sie uns gerne auf weitere Fälle oder auf Fehler hin: [email protected]

4.6.21, Italien, 29 Jahre
Italien: Der 29-jährige Ex-Profi Giuseppe Perrino bricht bei einem Benefiz-Spiel für seinen toten Bruder zusammen und stirbt.

7.6.21, Deutschland 38 Jahre
Der Tischtennis-Profi Michael Schneider stirbt plötzlich und unerwartet.

12.6.21, Dänemark, 29 Jahre
Der Fußballer Christian Eriksen bricht bei einem EM Spiel leblos zusammen – er kann wiederbelebt werden, braucht den Rest seines Lebens einen Herzschrittmacher.

22.6.21, Ungarn, 18 Jahre
Der Fussballer Viktor Marcell Hegedüs starb beim Aufwärmen zum Training in Ungarn.

14.07.21, Niederlande, 31 Jahre
Eisschnellauf-Olympiasieger Kjelt Nuis nach Impfung schwer erkrankt, mit Herzproblemen im Krankenhaus.

16.07.21, Ägypten
Der Fussballer Imad Bayumi starb während eines Freundschaftsspiels in Ägypten.

22.07.21, Deutschland, 36 Jahre
Am 22. Juli begegneten sich der SV Olympia Schlanstedt und die Germania aus Kroppenstedt. Während der Partie brach Schlanstedts Spieler Nicky Dalibor zusammen und musste auf dem Spielfeld reanimiert werden.

23.07.21, Deutschland, 27 Jahre
Tim B. vom SV Hamberge (Schleswig-Holstein) bricht nach der Rückkehr von einem Fußballturnier zusammen und stirbt.

24.07.21, Deutschland
Ein Spieler des TuS Hoberge-Uerentrup (Bielefeld) bricht auf dem Platz mit Herzstillstand zusammen.

31.07.21, Niederlande, 19 Jahre
Die 19-jährige Handballerin Whitnée Abriska verstarb knapp vor einer Flugreise an Herzstillstand.

02.08.21, Belgien, 18 Jahre
Rune Coghe (18) von Eendracht Hoglede (Belgien) erleidet Herzinfarkt während Spiel

02.08.21, Österreich, 18 Jahre
Chronik: 18-jähriger ungenannter Spieler im Burgenland (Österreich) kollabiert auf Spielfeld und kann dank Hubschraubereinsatz gerettet werden.

06.08.21, Deutschland
Kreisliga-Spieler der SpVgg. Oelde II muss von seinem Gegenspieler wiederbelebt werden.

14.08.21, Belgien, 37 Jahre
Der erst 37-jährige ehemalige französische Fußballprofi Franck Berrier starb beim Tennisspielen an mehreren Herzinfarkten.

15.08.21 Deutschland
Torwarttrainer des SV Niederpöring erleidet nach Training Herzinfarkt.

16.08.21 Frankreich 24 Jahre
Bordeaux-Profi Samuel Kalu bricht während eines Ligue 1-Spiels mit Herzstillstand zusammen

18.08.21, Belgien, 25 Jahre
Belgischer Fußballspieler Jente Van Genechten (25) erleidet in der Anfangsphase eines Pokalspiels einen Herzstillstand.

21.08.21, Türkei, 31 Jahre
Fabrice N’Sakala (31) von Besiktas Istanbul kollabiert ohne Einwirkung des Gegners auf dem Feld und muss ins Krankenhaus gebracht werden

22.08.21, Italien, 29 Jahre
Pedro Obiang vom italienischen Erstligisten Sassuolo Calcio nach Covid-Impfung mit Myokarditis im Krankenhaus.

22.08.21, Venezuela, 30 Jahre
Venezuelanische Marathon-Landesmeisterin Alexaida Guedez stirbt während eines 5.000-Meter-Laufs an einem Herzinfarkt.

24.08.21, Luxemburg, 29 Jahre
José dos Reis, ein Spieler von Red Black Pfaffenthal (Luxemburg) bricht auf dem Feld zusammen und muss wiederbelebt werden.

29.08.21, Deutschland
In der C-Liga Dillenburg (Mittelhessen) bricht ein Spieler aus Hirzenhain zusammen, die Partie wird abgebrochen.

05.09.21, Frankreich, 16 Jahre
Diego Ferchaud (16 Jahre) vom ASPTT Caen erleidet in einem U-18-Ligaspiel in Saint-Lô einen Herzstillstand.

06.09.21, Österreich
Spieler des ASV Baden (Niederösterreich) bricht auf dem Spielfeld zusammen und muss reanimiert werden.

06.09.21, Italien, 16 Jahre
16-jähriger ungenannter Fußballspieler in Bergamo erleidet Herzstillstand

06.09.21, Belgien, 27 Jahre
Belgischer Hobby-Fußballer Jens De Smet (27) aus Maldegem erleidet während des Spiels Herzanfall und stirbt im Krankenhaus.

06.09.21, Italien, 13 Jahre
13-jähriger Fußballspieler des Vereins Janus Nova aus Saccolongo (Italien) bricht auf dem Spielfeld mit Herzstillstand zusammen

07.09.21,Großbritannien, 17 Jahre
17jähriger Fußballspieler Dylan Rich stirbt in England während eines Spiels an doppeltem Herzinfarkt.

09.09.21, Deutschland
Spieler vom Birati Club Münster erleidet in einem Kreisliga Spiel gegen den FC Nordkirchen II Eriksen-Schicksal: Zusammenbruch mit Herzstillstand. Spiel wird abgebrochen

10.09.21, Deutschland, 24 Jahre
Lucas Surek (24) von BFC Chemie Leipzig an Myokarditis erkrankt.

11.09.21, Frankreich, 49 Jahre
Ain/Frankreich: Frédéric Lartillot erliegt nach einem Freundschaftsspiel in der Umkleidekabine einem Herzinfarkt

11.09.21, Italien, 45 Jahre
Andrea Astolfi, sportlicher Leiter von Calcio Orsago (Italien) erleidet nach der Rückkehr vom Training einen fulminanten Herzinfarkt und verstirbt ohne Vorerkrankung mit 45 Jahren

11.09.21, Dänemark, 22 Jahre
Abou Ali (22) bricht während eines Zweiligaspiels in Dänemark mit Herzstillstand zusammen

11.09.21, Niederlande, 19 Jahre
Der Eishockeyspieler Sebastiaan Bos verstarb plötzlich und unerwartet.

12.09.21, Österreich, 40 Jahre
Ein Halbmarathon-Läufer brach während des Rennens zusammen und starb wenig später.

13.09.21, Deutschland
Anil Usta vom VfB Schwelm (Ennepetal) bricht mit Herzproblemen auf dem Spielfeld zusammen

13.09.21, Frankreich 33 Jahre
Dimitri Liénard vom FC Strasbourg bricht in einer Partie der Ligue 1 mit Herzproblemen zusammen.

14.09.21, USA 37 Jahre
Ex-NFL Profi Parys Haralson stirbt im Alter von 37 Jahren plötzlich und unerwartet.

18.09.21, Deutschland 25 Jahre
Kingsley Coman (25) vom FC Bayern München nach Herzrhythmusstörungen am Herzen operiert.

18.09.21, Kanada 25 Jahre
Der kanadische Universitäts-Footballspieler Francis Perron verstarb kurz nach einem Match.

19.09.21, Frankreich 19 Jahre
19-jähriger Fußballspieler des FC Nantes erleidet einen Herzstillstand im Training

19.09.21, Deutschland
Volleyball-Trainer Dirk Splisteser von der SG Traktor Divitz bricht am Spielfeldrand tot zusammen

21.09.21, Augsburg
Schiedsrichter-Assistentin einer Kreisliga-Augsburg-Partie in Emersacker, bricht mit Herzproblemen zusammen

21.09.21, Deutschland
Beim WM-Qualifikationsspiel der Frauen Deutschland-Serbien in Chemnitz muss die englische Linienrichterin Helen Byrne mit Herzproblemen vom Platz getragen werden

27.09.21, Deutschland
Spielabbruch wegen Herzstillstand des Schiedsrichters in einer Partie des Lauber SV (Kreis Donauwörth)

27.09.21, Italien, 20 Jahre
Junge Reiterin erleidet nach Ende eines Turniers einen Herzinfarkt.

28.09.21, Deutschland, 17 Jahre
17-jähriger Fußballspieler der JSG Hoher Hagen muss in Hannoversch Münden während Partie reanimiert werden

28.09.21, Italien, 53 Jahre
53-jähriger Fußballtrainer Antonello Campus bricht in Sizilien beim Training mit seiner Jugendmannschaft tot zusammen

28.09.21, USA, 16 Jahre
Zweifach geimpfter Teenager kollabiert beim Fußballspielen und stirbt wenig später.

29.09.21, Deutschland
Teamleiter Dietmar Gladow aus Thalheim (Bitterfeld) erleidet vor dem Spiel tödlichen Herzinfarkt

29.09.21, USA
Ein Highschool-Football-Spieler brach während des Trainings zusammen und starb im Krankenhaus.

30.09.21, Deutschland
Beim Spiel der Kreisliga A 2 zwischen dem SV Hoßkirch und dem TSV Sigmaringendorf ist ein Spieler zusammengebrochen. Er erlitt einen Herzstillstand und musste reanimiert werden.

1.10.21, Deutschland, 15 Jahre
Nachwuchstorwart Bruno Stein vom FC An der Fahner Höhe im thüringischen Gräfentonna ist mit 15 Jahren verstorben.

3.10.21, Österreich, 64 Jahre
Ex-Tormanntrainer und zuletzt Talentscout Ernst Scherr plötzlich und unerwartet verstorben.

4.10.21, Deutschland, 42 Jahre
Alexander Siegfried vom VfB Moschendorf plötzlich und unvermutet zusammengebrochen und verstorben.

7.10.21, Italien, 17 Jahre
Ein 17-Jähriger Leichtathlet aus Colverde bricht beim Training mit Herzstillstand zusammen.

8.10.21, Frankreich, 49 Jahre
Spieler des SC Massay erleidet während des Spiels einen tödlichen Herzinfarkt.

9.10.21, Mexico
Der Caddie Alberto Olguin bricht am Golfplatz nach Herzinfarkt tot zusammen. Es soll der zweite Todesfall dieser Art innerhalb kurzer Zeit sein.

9.10.21, England, 29 Jahre
Shrewsbury Profi-Stürmer Ryan Bowman muss nach einer halben Stunde Spielzeit mit extremen Herzproblemen vom Feld und mit einem Defibrillator behandelt werden.

10.10.21, Italien, 18 Jahr
Fußballspieler fällt plötzlich am Platz in Ohnmacht, wird von Mitspieler reanimiert.

10.10.21, Frankreich, 40 Jahre
Nach dem Aufwärmen erleidet ein Spieler von Saint-James einen Herzinfarkt.

10.10.21, Italien, 59 Jahre
Ein Langstreckenläufer aus Biella stirbt während eines Rennens an Herzversagen.

10.10.2021, Deutschland
In der Partie der Frauen-Westfalenliga Wacker Mecklenbeck gegen Fortuna Freudenberg kollabiert eine Spielerin kurz vor Schluss ohne gegnerische Einwirkung.

12.10.21 Deutschland, 25 Jahre
Torhüter des HC TuRa Bergkamen, Lukas Bommer, stirbt plötzlich und unerwartet.

13.10.21, Mexico, 16 Jahre
Der Schüler Hector Manuel Mendoza stirbt beim Training an einem Herzinfarkt.

14.10.21, Brasilien, 18 Jahre
Der junge Fußballprofi Fellipe de Jesus Moreira erlitt einen doppelten Herzinfarkt und kämpft um sein Leben.

14.10.21, Italien, 27 Jahre
Der mehrfache Rad-Meister Gianni Moscon muss wegen schweren Herzrhythmusstörungen operiert werden.

14.10.21, Italien, 53 Jahre
Ein AH-Fußballer erleidet beim Training einen Herzinfarkt.

15.10.21, USA, 14 Jahre
Die 14-jährige Fußballspielerin Ava Azzopardi brach am Platz zusammen und kämpft nun im künstlichen Koma um ihr Leben.

16.10.21, Frankreich, 54 Jahre
Der AH-Spieler Christophe Ramassamy starb während eines Matches an einem Herzinfarkt.

17.10.21, Frankreich, 41 Jahre
Ein Fußballspieler brach am Platz zusammen und starb, offenbar wegen eines Herzstillstandes.

27.10.21, Österreich, 26 Jahre
Der Ghanaer Raphael Dwamena brach mit schweren Herzproblemen zusammen. Er trug vor dem Vorfall bereits einen Defibrillator.

28.10.21, Deutschland, 48 Jahre
Hertha BSC Co-trainer Selim Levent verstirbt im Urlaub plötzlich und unerwartet.

28.10.21, USA, 12 Jahre
Der 12-Jährige Jayson Kidd brach während des Basketball-Trainings zusammen und starb später.

30.10.21, Spanien, 33 Jahre
Stürmer-Star Kun Agüero vom FC Barcelona musste wegen Herzproblemen in einem Spiel ausgewechselt werden. Er befindet sich nun zu Untersuchungen im Krankenhaus.

Viele der genannten Fälle sind der Vorarbeit der Telegram-Gruppe “Telegram Impftod” zu verdanken: https://t.me/corona_impftod

Es gibt auf Telegram eine Gruppe mit bald 60.000 Teilnehmern, wo sich Opfer von Impfnebenwirkungen austauschen. Die Gemeinschaft wurde vom engagierten Aktivisten Martin Rutter ins Leben gerufen: https://t.me/Impfschaden_D_AUT_CH

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Das könnte Sie auch interessieren:

Share on telegram
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on vk
Share on twitter
Share on email

Neueste Artikel