Nur ein kleiner Pieks – und der wunderbare Klavierspieler (42) war tot

Mit der Serie „nur ein kleiner Pieks“ wollen wir wachrütteln und den Opfern Namen und Gesichter geben. Überwiegt der Nutzen wirklich das Risiko?