Kommentar: Durch Medienhetze verlieren selbst hochintelligente Menschen ihre Kritikfähigkeit!

Odo Döschl beschreibt, wie wertvolle langjährige Freundschaften zu Bruch gehen, weil die einen der Medienhetze folgen während andere darauf bestehen, das eigene Hirn zu nutzen, Fragen stellen einfach nicht mitmachen wollen. Prädikat: Lesenswert!