Schuldeingeständnis? Laut Vizekanzler Kogler brauchen Spitzensportler keine Impfung

Was sind denn das für Töne? In einem Zeitungsinterview betont der „Sportminister“ auf einmal, dass eine Impfung eine individuelle Entscheidung über den eigenen Körper wäre.