Forderung nach Flugverbotszone: Will Zelenskyy den Dritten Weltkrieg auslösen?

Bild: freepik / aapsky

Ukraines Präsident fordert den Westen dazu auf, eine Flugverbotszone über die Ukraine zu verhängen. Dies würde jedoch bedeuten, dass die Amerikaner russische Flugzeuge abschießen müssten. Dies wäre der Auslöser für den Dritten Weltkrieg.

Der ukrainische Präsident Zelensky hat den Westen aufgefordert, die Einrichtung einer Flugverbotszone gegen russische Flugzeuge in Betracht zu ziehen. Zelensky appellierte am Montag direkt an Joe Biden, eine Flugverbotszone für “bedeutende Teile” der Ukraine zu erwägen. Der ukrainische Staatschef äußerte sich in einem exklusiven Bericht von Axios. Er erklärte gegenüber Axios, dass die ukrainischen Streitkräfte die Chance hätten, “den Aggressor zu besiegen”, wenn die westlichen Verbündeten bereit seien, “ihren Teil zu tun”. Er erklärte, dass dies zu weniger Blutvergießen führen und Zivilisten verschonen würde.

In einer Erklärung vom Montag schloss Biden jedoch nicht nur die Entsendung amerikanischer Truppen in die Ukraine aus, sondern auch die Pressesprecherin Jen Psaki betonte, dass eine Flugverbotszone ebenfalls ausgeschlossen sei, da beide Szenarien Washington in einen direkten Krieg mit Russland hineinziehen und wahrscheinlich zum Dritten Weltkrieg führen würden. “Hier ist das, was jeder über eine Flugverbotszone wissen sollte: Dies würde eine Umsetzung durch das US-Militär erfordern. Es würde im Wesentlichen bedeuten, dass das US-Militär russische Flugzeuge abschießen würde”, sagte Psaki am Montag gegenüber MSNBC.

Zelensky hatte zusätzlich zu den aktuellen Maßnahmen erklärt: “Die Sanktionen gehen in die richtige Richtung. Neben der Abkopplung der russischen Zentralbank von SWIFT und der Bereitstellung von mehr Stingers und Panzerabwehrwaffen brauchen wir den Westen, um eine Flugverbotszone über wichtigen Teilen der Ukraine zu verhängen.”

Allerdings stellt sich die Frage, warum der ukrainische Präsident eine solche Eskalation wünscht. Sollte es tatsächlich zu einem militärischen Showdown zwischen Russland und der NATO kommen, würde dies unter Umständen auch den Einsatz von Nuklearwaffen beinhalten. Sein Land, das er retten möchte, würde zwischen den Weltmächten zerquetscht, wie damals im Zweiten Weltkrieg Polen, welches rund 40 Prozent seiner Bevölkerung verlor. Ist es das, was die ukrainische Führung will?

Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende!

Informationen abseits des Mainstreams werden online mehr denn je bekämpft. Um schnell und zensursicher informiert zu bleiben, folgen Sie uns auf Telegram oder abonnieren Sie unseren Newsletter! Wenn Sie mit dafür sorgen möchten, dass unser unabhängiger Journalismus weiterhin eine Gegenstimme zu regierungstreuen und staatlich geförderten Medien bildet, freuen wir uns außerdem sehr über Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie Report24 via Paypal:

Neueste Artikel